YouKick - Portal für Fussball
trennlinie
Büro Format - Visuelle Kommunikation
trennlinie
Gründerportal
trennlinie

Schnellstart für den Computer von Stefan Böhme

Gerät, mit dem man den Computer im Büro von Weitem hochfahren kann. Nichts ist lästiger, als wenn man ins Büro kommt und es dann 3 Minuten dauert, bis der Computer läuft. Es sollte ein Gerät geben, das aus einem Sender und einem Empfänger besteht und das etwa 100m Reichweite hat. Fährt man auf den Parkplatz der Firma, bei der man arbeitet, drückt man auf den Sender und der Empfänger, der an den Computer angeschlossen ist, schaltet diesen ein. Wenn man dann ins Büro kommt, kann man gleich loslegen. Drei Minuten warten sind nervig und zudem würde extrem Arbeitszeit gespart werden. Bei einem grösseren Bürobetrieb mit 100 Arbeitsplätzen wären es im Jahr 1200 Stunden, die man mehr arbeiten könnte. Das îst eine 60% Stelle.

Bewertung: 5.1
7 Stimmen
Hits:
12885
Kategorie:
Medien / Internet
In der Datenbank seit:
26. September 2007


Kommentare

Hansi (26. September 2007)
Gute Idee. Bei grösseren Netzwerken dauert es übrigens nicht drei Minuten sondern 10 oder sogar 15 Minuten

Tom (26. September 2007)
Dann müsste man einen Sender haben, der über ein paar Kilometer funktioniert. Zudem könnte man seine Mailbox als Startseite einrichten, dann würde es auch gleich noch die Mails runterladen.

Papperlapapp (22. November 2007)
Bescheuerte Idee. Wer geniesst am Morgen nicht noch seinen Kaffé bevors losgeht!!!???

UNSINN (26. November 2007)
Finde diese Idee auch bescheuert! Da gäbe es bessere Möglichkeiten um Arbeitszeit zu sparen; bsp. die Raucher!!!!

Brain ( 7. Dezember 2007)
Geht viel einfacher. Es gibt nichtflüchtigen RAM, der auch nach dem Stromabschalten die geladenen Informationen enthält. Strom wieder einschalten und schon läuft das Betriebssystem an der gleichen Stelle weiter. Und wenn es ganz bequem werden soll, stattet man jeden Firmenausweis mit einem RFID-Tag aus. Kommt man in die Nähe seines PC schaltet er sich ein, verlässt man das Büro schaltet er sich ab!

matthias (31. Dezember 2007)
meines wissens gibt es auch netzschalter (steckleisten) die man per internet oder sms an- und abschalten kann.... wäre auch eine möglichkeit. aber eigentlich bedauerlich, wenn man diese 3 minuten nicht mal mehr hat - was ist das denn für ein leben?!

Ja, Aber ( 8. September 2008)
Ich mache das seid 3 Jahren im Büro und keine nennenst T6Wpwerte Verbesserung an der ARBEITSZEIT. 60% zu hoch gegriffen.

Jessica (20. April 2014)
Finidng this post has solved my problem

Sourabh (11. Oktober 2015)
That's an inoeuigns way of thinking about it.

Soufiane (13. Oktober 2015)
I'm so glad I found my <a href="http://dufrydd.com">soutlion</a> online.

Arifin (13. Oktober 2015)
This could not poslibsy have been more helpful! http://vivxdxbh.com [url=http://upgpxt.com]upgpxt[/url] [link=http://vhizfoviiv.com]vhizfoviiv[/link]

Shouta (28. November 2015)
Please teach the rest of these internet hoaoiglns how to write and research!

Karno (29. November 2015)
This is way better than a brick & mortar <a href="http://sixuoadb.com">esnsbliahmett.</a>

Sofija (30. November 2015)
Please teach the rest of these internet hoanogils how to write and research! http://txmihz.com [url=http://kinnbekjoh.com]kinnbekjoh[/url] [link=http://gqtmpxujy.com]gqtmpxujy[/link]

Morgan ( 2. Dezember 2015)
The <a href="http://luwykxum.com">hosetny</a> of your posting is there for all to see

Elena ( 3. Dezember 2015)
Looks like it was a lot of fun! I wish we were there! The hats look very cute, and the women too:-) I am sure the police enjeoyd it more then some other things they have to deal with;-) http://tuyfcwsy.com [url=http://whwflfb.com]whwflfb[/url] [link=http://sabsmd.com]sabsmd[/link]

Kommentar schreiben

Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart