Gründerportal
trennlinie
Büro Format - Visuelle Kommunikation
trennlinie
YouKick - Portal für Fussball
trennlinie

Kein lästiges Ansichtskarten-Schreiben mehr! von Daniel

Wer kennt das nicht? Man ist in den Ferien und um die lieben Verwandten und Freunde nicht zu beleidigen, muss man ihnen Ansichtskarten schicken. Nur leider hat man vor lauter Safaris, Bananaboot-Fahrten etc. nie Zeit dazu und schiebt es auf den letzten, eh schon stressvollen Abreisetag. Meine Idee ist Ansichtskarten mit bereits draufgeschriebenen Grüssen anzufertigen. Es würde irgendein Standardspruch draufstehen, einfach das, was auf jeder Ansichtskarte steht. Z.B. Hallo! Das Wetter ist schön, das Wasser warm und das Essen gut. Grüsse aus... Die Briefmarke wär auch schon drauf. Man müsste nur noch die Adresse und die Unterschrift draufschreiben und ab die Post :-D

Bewertung: 6.8
12 Stimmen
Hits:
15516
Kategorie:
Sport / Freizeit
In der Datenbank seit:
6. Mai 2007


Kommentare

Benji ( 6. Mai 2007)
geile Idee, ich würd sowas kaufen!

genius ( 8. Mai 2007)
Man könnte ja sogar einen Dienst, beispielsweise im Internet einrichten. Wer dort eingeloggt ist, kann, wenn er in die Ferien geht, 15 Minuten vor den Computer sitzen, kurz alle Adressen eingeben, an die er Karten schicken will, kurz ein, zwei Sätze schreiben (ist aber nicht unbedingt nötig) und die Destination angeben. Dann bekommen die angegebenen Personen Postkarten vom dortigen Ort und der Ferienmachende am Schluss eine Rechnung, bsp 3-5 Sfr pro Karte.

Kommentar schreiben

Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart