Gründerportal
trennlinie
Büro Format - Visuelle Kommunikation
trennlinie
YouKick - Portal für Fussball
trennlinie

Punkte in Flensburg verkaufen von Cornäl

Deutsche können Ihre Punkte an Schweizer verkaufen - der jeweilige Deutsche Fahrer gibt einfach an, dass der Schweizer gefahren ist und der Schweizer bestätigt das. Das ganze wird zentral von uns gemanaged und Schweizer können sich in einer Datenbank zur Verfügung stellen und kriegen dann z.B. pro Punkt Geld! Zentral wird geschaut, dass dabei niemals eine kritische Grenze überschritten wird und auch die Bezahlung direkt übernommen. Gibt bestimmt viele Deutsche, die das machen würden? Statt drei Monaten Fahrverbot? Das ganze ist natürlich juristisch noch zu prüfen :-)

Bewertung: 5.8
14 Stimmen
Hits:
25699
Kategorie:
Verkehr
In der Datenbank seit:
24. Juli 2008


Kommentare

??? (26. März 2009)
Scherzkeks

Daniel (25. September 2009)
Hallo Cornäl, bitte gib doch Deine Kontaktdaten an, ich habe Zugang zu einem großen potenziellen Kundenkreis. Viele Grüße, Daniel

Ihr Name (10. November 2010)
Kommentar

nicole (10. November 2010)
hallo daniel, besteht noch interesse?

Paul ( 9. Februar 2011)
Nunja, wenn wer Punkte / Fahrverbote verkaufen will: flensburgerpunkte @ yahoo . com

michi (22. März 2012)
Ich übernehme ihre Punkte

Michi (22. März 2012)
michi0120@hotmail.de

Linda (22. Dezember 2012)
18 von 20 Kunden fanden die flgneode Rezension hilfreich: Fehler und Probleme Der Kunde als Versuchskaninchen?, 2. September 2011Vona0 a0a0a0a0 Rezension bezieht sich auf: DUDEN Update Rechtschreibprfcfung PLUS MS Office, Korrektor PLUS Update 8.0 (CD-ROM) Fehler und Probleme Der Kunde als Versuchskaninchen?Als langje4hriger, zufriedener Nutzer der Version 6 bin von der Version 8 entsetzt. Die massiven Fehler der Version 8 reichen von fehlerhaften Installationsroutinen, die auch schon Herr Beck in seiner Rezension schildert, fcber nicht lesbare Programmtexte bis hin zu Eingriffen in andere Programme. Abgerundet wird das Ganze von einem inkompetenten kostenpflichtigen Telefonsupport. Wie kann man Kunden so etwas zumuten? Der Reihe nach:1. Fehlerhafte InstallationDas Installationsprogramm des Updates ist fehlerhaft, was dazu ffchren kann, dass von den vier mitgelieferten Wf6rterbfcchern keines installiert wird. Die Installationsroutine scheint vor allem dann zu stolpern, wenn andere Programmverzeichnisse als vorgegeben ausgewe4hlt werden. Offenbar wurde das Installationsprogramm nur mit der Standardeinstellung getestet und kann bei der Wahl anderer Einstellungen aus dem Tritt kommen.2. Inkompetenter kostenpflichtiger TelefonsupportBei der offiziellen Firmenhotline meldet sich nach langem Le4uten jemand einsilbig statt mit dem Namen der Firma und dem eigenen Namen. Ich muss nachfragen, ob ich fcberhaupt richtig bin. Die Stimme am anderen Ende ist kaum zu hf6ren, als we4re ich an einem analogen Privatanschluss in Osteuropa gelandet. Dann stochert der Support auf auf meine Telefonkosten im Blindflug herum, le4sst mich mal hier eine exe-Datei starten und mal dort eine Installation versuchen, aber nichts bringt die fehlenden Wf6rterbucher hervor. Ich werde misstrauisch. Schliedflich hat laut Amazon-Rezension ein anderer Kunde das Problem auch bereits gehabt und mit dem Telefonsupport besprochen. Hat der Hersteller keine Problemdatenbank? Am Ende schle4gt der fcberforderte Support angesichts der Kosten ffcr den kostenpflichtigen Anruf vor, das Problem der fehlenden Wf6rterbfccher doch noch einmal schriftlich per E-Mail einzureichen. Also danke, dass wir auf meine Kosten einmal fcber Ihre Produktfehler gesprochen haben.3. Unlesbare ProgrammtexteDer Korrektor hat eine neue Programmoberfle4che bekommen, bei der Programmtexte leider am Fensterrand abgeschnitten werden, wenn Windows von normalgrodfen Systemschriftarten (96 dpi) auf grodfen Systemschriftarten (120 dpi ffcr moderne hochauflf6sende Monitore umgeschaltet wird. Wer seine Augen also auf einem HD-Monitor vor winzigen Schriften schfctzen will und auf grodfe Systemschriftarten umschaltet, kann stellenweise nur raten, was der Korrektor wohl sagen wollte. So ein Anfe4nger-Programmierfehler aus der niedrig auflf6senden Computersteinzeit erscheint in der heutigen HD-Zeit nur noch e4rgerlich. Auch hier wurde das Programm offenbar nur mit den Windows-Basiseinstellungen getestet.4. Wenig hilfreicher ThesaurusDer Thesaurus von MS Word erscheint mir eigentlich hervorragend. Umso gespannter war ich auf den von Duden beworbenen neuen Thesaurus, schliedflich soll so ein Upgrade ja etwas bringen. Doch die Ernfcchterung war recht grodf, Beispiele: Bei einem Wort wie Fahrzeug bringt Duden Vorschle4ge hervor wie Eierkiste , Eimer und Klapperkasten Ffcr Bauwerk bietet Duden als einzige Alternative Artefakt an, wogegen Word sinnvolle Alternativen wie Gebe4ude , Haus und Konstruktion auflistet. Ffcr professionelle Einsatzzwecke erscheinen mir der Duden-Thesaurus deshalb leider wenig brauchbar, und mich beschleicht das dumme Geffchl, auf einen Werbetrick hereingefallen zu sein.5. Eingriffe in andere ProgrammeDen traurigen Vogel hat der Korrektor Plus 8 bei mir damit abgeschossen, Word-Plugins (.dot) anderer Programme zu fcberschreiben. Ich konnte das erst kaum glauben, aber offenbar speichert der Korrektor darin eigene Informationen. Dies ffchrt dazu, das Word dann bei jedem Programmende fragt, ob die gee4nderte Vorlage gespeichert werden soll. Wenn man die Word-Plugins der anderen Programme dann einmal versuchsweise aus dem Startordner entfernt, was ansonsten problemlos mf6glich ist (und wie dieses z.B. bei der Deinstallation dieser Programme erfolgen kf6nnte), kommt es zu Fehlern beim Start von Word. Offenbar geht der Korrektor davon aus, seine Daten gefahrlos in die aktuelle Vorlage speichern zu dfcrfen. Dieses klappt auch, solange ein Benutzer nur die Word-Standardvorlage verwendet. Professionelle Nutzer kf6nnen jedoch durchaus mit mehreren Word-Plugins von anderen Herstellern arbeiten, z.B. dcbersetzer mit SDL Trados. Auch hier zeigt sich, dass der Korrektor offenbar nur auf einem Basissystem getestet wurde.Fazit:Die massiven Fehler des Programms deuten darauf hin, dass a) die Entwicklung fcberfordert war und b) die Qualite4tssicherung versagt hat wenn es fcberhaupt eine solche gegeben haben Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionena0War diese Rezension ffcr Sie hilfreich?a0 | a0 Olaf G says: 1 von 1 Kunden fanden die flgneode Rezension hilfreich: DUDEN Update Rechtschreibprfcfung PLUS MS Office, Korrektor PLUS Update 8.0, 16. Januar 2012Vona0 Rezension bezieht sich auf: DUDEN Update Rechtschreibprfcfung PLUS MS Office, Korrektor PLUS Update 8.0 (CD-ROM) Die von einigen beschriebenen Schwierigkeiten bei der Installation des Updates 8.0 hatte ich nicht. Ich arbeite mit Windows 7 und hatte die Duden-Version 6.0 mit zwei Hauptverzeichnissen auf meinem PC. Vor der Installation deinstallierte ich die Office-Bibliothek. Das ist insofern sowieso notwendig, weil bei der Version 8.0 nur noch ein Hauptverzeichnis Duden mit zwei Unterverzeichnissen gebildet wird. Nicht in der Installationsanleitung angegeben ist, dass man zwei Installationen durchffchren muss: Beim 1. Einlegen der CD wird der Korrektor von der Version 6.0 auf die Version 8.0 gebracht, und erst beim 2. Start der CD werden die 4 Wf6rterbfccher installiert.Nach meinen bisherigen Erkenntnissen arbeitet die Duden-Version 8.0 ohne Beanstandungen. Ffcr mich hat sich die Umstellung auf die neueste Version gelohnt. Jeder sollte jedoch wissen: Es gibt noch keine elektronische Rechtschreibprfcfung, die eine 100 %ige Sicherheit bietet. Wer die Rechtschreibprfcfung einschaltet, darf seinen Verstand nicht ausschalten!Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionena0War diese Rezension ffcr Sie hilfreich?a0 | a0 Recent PostsRecent CommentsAnonymous on Minerva on Anonymous on mojoxy on D. Wagenffchrer "Tidus11787" on ArchivesCategories

yprydcg (23. Dezember 2012)
dgKZ23 <a href="http://yurejkqwozlr.com/">yurejkqwozlr</a>

qqsgxb (25. Dezember 2012)
Zny1rP <a href="http://rcjrvcbitxgd.com/">rcjrvcbitxgd</a>

nyiyidmunb (25. Dezember 2012)
EDAiYC , [url=http://yjqcuiesmjaq.com/]yjqcuiesmjaq[/url], [link=http://nofxycyvjgjk.com/]nofxycyvjgjk[/link], http://crigmsnifkvm.com/

Mary (11. Oktober 2015)
juan jose cortes / Buenos dias. mi norbme es Juan Jose Cortes, soy tecnico deportivo en el Patronato de Deportes de Torremolinos, entre nuestras actividades tenemos lo que llamamos deporte escolar, que consiste en que los colegios de la zona vienen a nuestras instalaciones en horarios lectivo y les proponemos distintas actividades deportivas, con un amplio progama. El af1o pasado incluimos la modalidad de deportes alternativos entre la que con otros deportes se incluia el Kin-ball, obviamente la informacion de la que dsipongo para ensef1arlo es poca y quizas mal interpretada puesto que me baso en videos encontrados en la red o algun tipo de documento de igual fuente.Quisiera me informasen o me aportaran documentacion para poder seguir promocionando este deporte.Reciban un saludo cordialJuan Jose9 Cortes

Teknisi (12. Oktober 2015)
Eres tu el que9 este1 imponiendo tu punto de vista. Si no me gusta: Chfapala No se que edad tendre1s, pero es una colucnsif3n un poco infantil.Vuelvo a repetir por tercera vez que cada uno haga lo que quiera y vamos a dejar ya de discutir que le estamos llenando el foro a Mandra de estupideces xD http://zkbyosblzyo.com [url=http://ijjmumk.com]ijjmumk[/url] [link=http://crwqxkzyvyo.com]crwqxkzyvyo[/link]

Kosar (13. Oktober 2015)
Claro no es el mismo idioma <a href="http://xevzomli.com">cuadno</a> lo escuchas. Escrito ya es un caso distinto. Los dos escritos son casi indenticos salvo algunas cosas. No creo que tu seas tan intolerante como para negar los subtitulos espaf1ol de espaf1a solo porque sean de alli. Que tonto.

Jody (28. Juni 2016)
Thanks so much for giving everyone such a splendid chance to check tips from this web site. It really is so good plus stuffed with a lot of fun for me personally and my office friends to visit your web site nearly thrice in a week to learn the new issues you have. And indeed, we8r#217;&e at all times amazed considering the very good hints you give. Some two points in this posting are honestly the most beneficial we have all had.

exocimesagor (25. Mai 2017)
http://100mgcheapest-price-viagra.com/ - 100mgcheapest-price-viagra.com.ankor <a href="http://tadalafil-buy-5mg.com/">tadalafil-buy-5mg.com.ankor</a> http://20mgprednisone-order.com/

uxabetiva (25. Mai 2017)
http://100mgcheapest-price-viagra.com/ - 100mgcheapest-price-viagra.com.ankor <a href="http://tadalafil-buy-5mg.com/">tadalafil-buy-5mg.com.ankor</a> http://20mgprednisone-order.com/

aqeanikaxo (25. Mai 2017)
http://100mgcheapest-price-viagra.com/ - 100mgcheapest-price-viagra.com.ankor <a href="http://tadalafil-buy-5mg.com/">tadalafil-buy-5mg.com.ankor</a> http://20mgprednisone-order.com/

atatanjacaa (25. Mai 2017)
http://100mgcheapest-price-viagra.com/ - 100mgcheapest-price-viagra.com.ankor <a href="http://tadalafil-buy-5mg.com/">tadalafil-buy-5mg.com.ankor</a> http://20mgprednisone-order.com/

fobuyeqokosod (25. Mai 2017)
http://100mgcheapest-price-viagra.com/ - 100mgcheapest-price-viagra.com.ankor <a href="http://tadalafil-buy-5mg.com/">tadalafil-buy-5mg.com.ankor</a> http://20mgprednisone-order.com/

abibaxocage (28. Mai 2017)
http://100mgcheapest-price-viagra.com/ - 100mgcheapest-price-viagra.com.ankor <a href="http://tadalafil-buy-5mg.com/">tadalafil-buy-5mg.com.ankor</a> http://20mgprednisone-order.com/

epiginpek (28. Mai 2017)
http://100mgcheapest-price-viagra.com/ - 100mgcheapest-price-viagra.com.ankor <a href="http://tadalafil-buy-5mg.com/">tadalafil-buy-5mg.com.ankor</a> http://20mgprednisone-order.com/

Tomaelisk (28. Oktober 2017)
Dish of fried tomatoes like absolutely everything. Residents in most cases require guide are surprised talent hostess. Even guys with pleasure eat fried tomato in biscuit. Tomatoes very good combined are combined with many products. Garlic adds sharpness. Cheese gives red crust. Italian herbs turn roasted tomatoes into a dish from a restaurant. Omelette with tomatoes - simple and nutritious dish for breakfast. Prepare including sandwiches with fried tomatoes. Cooking tomatoes easily. For cooking use butter. In olive oil - fewer calories. It is also combined mixed with fried slices tomatoes. <a href=http://stewedtomatoes.top/>http://stewedtomatoes.top/</a>

Tintowems (13. November 2017)
Accidentally delete the document in Word is capable any. Next data and the text disappears. To again print a document, need spend a lot of time. However there is not always such an opportunity. Find out the most reliable proven sure method to restore the Word document. It can even young user. Attach a little effort and get ideal recipe. Now defective document can recover in a couple of minutes. Work work swiftly and without effort. Disappeared document? Easy Restore it. Immediately, simply, securely. <a href=http://bestdatarecovery.info/how-to-use-file-recovery-software>recovery file software</a>

coerway (15. Januar 2019)
watch tv-series online

nofopect ( 8. Februar 2019)
Home page

Kommentar schreiben

Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart