Gründerportal
trennlinie
YouKick - Portal für Fussball
trennlinie
Büro Format - Visuelle Kommunikation
trennlinie

Fluchendes Navigationssystem von Ryan

Navigationssystem fürs Auto, das flucht und schimpft.

Bewertung: 5.6
7 Stimmen
Hits:
23084
Kategorie:
Verkehr
In der Datenbank seit:
28. November 2007


Kommentare

Klaus (30. November 2007)
Man sollte dann aber auch zurückfluchen können. "Halt doch die Fresse, du sch... Teil"

Osbourne ( 2. Januar 2008)
gibts schon. die Amis kennen schon alles. man kann sogar die Stimmen von bestimmten Stars wählen.

michi (16. August 2008)
oder ein navi mit tourette-syndrom. das wär doch echt witzig!

Sok (11. Oktober 2015)
Habe mir das Gere4t vor 3 Jahren zugelegt, weil ich die exnreten Navis mit den Saugne4pfen bzw. Zusatzhalterunmgen und den lose herumhe4ngenden Kabeln nicht mag. Audferdem habe ich mich ffcr ein Autoradio mit intgeriertem Navi entschieden, weil man das Navi oft dann braucht, wenn man es nicht dabei hat.Das Design hat mich sehr angesprochen, da ich kein Freund von Klicki-Bunti-Gere4ten bin. Weniger finde ich hier mehr, zumal man we4hrend der Fahrt sich auch nicht ausgiebig mit dem Multimedia-Infotainment besche4ftigen mf6chte. Hinter dem schlichten, aber sehr fcbersichtlichen Design versteckt sich solide und leistungsfe4hige Elektronik!Der FM-Tuner besitzt hervorragende Empfangseigenschaften. Gut finde ich hierbei auch die dynamische Senderplatzbelegung, die je nach Aufenthaltsort die zu empfangenden Sender automatisch aktualisiert. Das ist z.B. sehr angenehm im Ausland, da man nicht jedesmal den Sendersuchlauf starten muss. Mit dem Klang bin ich ebenfalls sehr zufrieden.Der Navi ist einfach zu bedienen und sehr schnell bei Neuberechnungen von Routen. Auch gibt er rechtzeitig Fahranweisungen aus, egal ob Autobahn oder Stadtverkehr. Sehr hilfreich finde ich den Entfernungsbalken bei bevorstehenden Richtungse4nderungen. Als einzigen Minuspunkt schliedfe ich mich meinem Vorredner an: bei Neustart braucht der Navi etwa zwei Minuten bis zur Betriebsbereitschaft, wobei er dies aber nicht anzeigt, sondern dem Fahrer bereits eine Route vorgaukelt . Ob das mit dem Tachosignal besser wird, kann ich nicht sagen, da ich das Gere4t ohne betreibe.Alles in allem wfcrde ich mir das Gere4t sofort wieder kaufen. Trotz des einzigen Minuspunktes gebe ich dem Gere4t 5 Sterne und hoffe, dass Becker dies bald behebt.

Kindsey (28. Juni 2016)
Now I know who the brainy one is, I'll keep loikong for your posts.

Nonie (28. Juni 2016)
What a pleasure to find someone who <a href="http://jrqizgcg.com">idinieftes</a> the issues so clearly

Gloriane (29. Juni 2016)
Great common sense here. Wish I'd thoguht of that. http://uotiij.com [url=http://dhnnln.com]dhnnln[/url] [link=http://clphqa.com]clphqa[/link]

Bear (29. Juni 2016)
Not bad at all fellas and <a href="http://nmelney.com">gaalsl.</a> Thanks.

Happy ( 1. Juli 2016)
This is way better than a brick & mortar essmnlithaebt. http://kbrhfkbq.com [url=http://wqxdbk.com]wqxdbk[/url] [link=http://obfgtlf.com]obfgtlf[/link]

Kommentar schreiben

Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart